Bedingungen und Konditionen

1. Identifizierung des Inhabers und allgemeine Informationen <

MÏL bietet diese Website vorbehaltlich dieser Bedingungen und Konditionen an. Mit dem Besuch der Website oder der Nutzung der Dienste oder Anwendungen der Website akzeptiert der Benutzer diese Bedingungen.

Der Zugriff auf die Website erfordert keine Registrierung des Benutzers. Um jedoch einen Vertrag über eines der von MÏL angebotenen Produkte abzuschließen, ist die Registrierung des Nutzers und die Annahme dieser Bedingungen erforderlich, bevor die Zahlung formalisiert werden kann.

Über die Webseite bietet MÏL den Nutzern Mode- und Schönheitsprodukte an.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MÏL, die im Folgenden beschrieben werden, definieren die Rechte und Pflichten von MÏL und den Nutzern im Rahmen der Webseite. Dies sind die einzigen Bedingungen, die für die Nutzung der Webseite gelten (unbeschadet der Tatsache, dass es für bestimmte Dienstleistungen besondere Bedingungen geben kann) und die Rekrutierung von Bestellungen über die Webseite und ersetzen alle anderen Bedingungen, es sei denn, es liegt eine vorherige schriftliche Vereinbarung zwischen MÏL und dem Nutzer vor.

 

2. Benutzerdaten

Um die über die Website angebotenen Produkte zu kaufen, muss sich der Benutzer über das auf der Website verfügbare Registrierungsformular registrieren.

Der Benutzer ist dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit der zur Verfügung gestellten Daten und Informationen zu wahren und den Zugang zu seinem Computer und seinen Passwörtern einzuschränken, um eine mögliche unbefugte Nutzung zu verhindern.
<
Wenn der Benutzer Grund zu der Annahme hat, dass seine Daten einem Dritten bekannt geworden sind, oder wenn diese auf unautorisierte Weise verwendet wurden oder wahrscheinlich verwendet werden, muss er MÏL unverzüglich davon in Kenntnis setzen.

Der Benutzer muss überprüfen, ob seine Daten korrekt und vollständig sind und MÏL informieren, wenn es eine Abweichung und/oder Änderung der im Kaufprozess angegebenen Informationen gibt.

 

3. Aufträge und Verkaufsbedingungen

Die Dienstleistungen und Produkte, die über die MÏL-Website angeboten werden, sind für den Kauf durch Benutzer vorgesehen

Um eine MÏL-Bestellung abschließen zu können, muss der Benutzer über 18 Jahre alt sein.

Um Bestellungen über die Website aufzugeben, muss der Benutzer vor der Einstellung über das Kaufformular eine Reihe von Daten angeben, die für die Verwaltung Ihrer Bestellung erforderlich sind.

3.1 Gewährleistung

Elektronische Produkte haben eine 2-Jahres-Garantie, wie von der aktuellen europäischen Gesetzgebung gefordert.

Sie sind von der Garantie ausgeschlossen:
- Produkte, die Schäden aufweisen, die durch unsachgemäße, falsche und/oder von der Bedienungsanleitung abweichende Bedienung oder Verwendung oder durch externe Quellen, Schläge, Lackierung, kosmetische Schäden im Allgemeinen, Kratzer, Risse, Anzeichen von Restfeuchtigkeit, Schweiß oder Lebensmittel im Inneren des Geräts verursacht wurden.
- Produkte, die durch Verlust oder Unfall verursachte Schäden wie Feuer, Spannungsschwankungen, Vandalismus, Wasser, Sand, Insekten oder Ähnliches aufweisen. 

4. Preis, Zahlungsweise und Rabattcodes

Nach dem Ausfüllen der Formulardaten muss der Benutzer die Bezahlung der Bestellung mit den auf der Website angegebenen Zahlungsmitteln vornehmen.

Nach erfolgter Zahlung erhält der Benutzer eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung, die eine Zusammenfassung der gekauften Artikel, die gewünschte Versandart und die Zieladresse enthält.

Wenn zum Zeitpunkt der Zahlung ein Vorfall eintritt, der die Zahlung verhindert, erhält der Benutzer eine automatische Zahlungsfehlermeldung und seine Bestellung wird erst nach erfolgreichem Abschluss des Zahlungsvorgangs bearbeitet.
<
Die Preise der Dienstleistungen sind in Euro (Euro) ausgedrückt, einschließlich Steuern und Bearbeitungs- und Versandkosten, die kostenlos sind.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, ausdrücklich einschließlich der Mehrwertsteuer (MwSt.), unbeschadet der Tatsache, dass der Benutzer jederzeit über detaillierte Informationen über den Preis des Produkts verfügt. Im Falle der Kanarischen Inseln wird die Mehrwertsteuer bei der Bezahlung der Bestellung ausgeschlossen.

MÏL kann seinen Benutzern periodisch Rabattcodes anbieten. Diese Rabatte können nur in Übereinstimmung mit den von MÏL für jeden Code angegebenen Anweisungen angewendet werden, und in jedem Fall können die Benutzer nur einen einzigen Code pro Bestellung verwenden.

Die Verwendung von Rabattcodes ist mit bestimmten Werbeaktionen und Kollektionen nicht vereinbar.

 

5. Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von MÏL >/b><

Die Daten, die auf der Website in jeder Beschreibung der Produkte und Dienstleistungen, in ihren Fotos, graphischen oder ikonographischen Darstellungen oder Videos sowie in Handelsnamen, Marken oder Unterscheidungszeichen jeder Art enthalten sind, haben lediglich eine informative Funktion. Daher lehnt MÏL jede Verantwortung für das Auftreten von Fehlern in diesen Informationen ab, obwohl es sich verpflichtet, alle in seiner Macht stehenden Maßnahmen zu ergreifen, um die Fehler oder Auslassungen so schnell wie möglich zu korrigieren, nachdem es über sie informiert wurde.

 

6. Änderungen und Rückgaben

 

6.1 Rückgabeantrag

Alle Rückgabeanträge müssen innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung des Pakets gestellt werden. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an hello@milforyou.com unter Angabe Ihrer Bestellnummer und des Artikels, den Sie zurücksenden möchten.

Alle Artikel müssen in ihrem Originalzustand zurückgegeben werden, mit allen Etiketten, Versandtaschen und Luftpolsterfolie, die zum Schutz des Produkts während des Versands erforderlich sind.

Rückerstattungen werden auf Ihr Originalkonto in derselben Form ausgestellt, in der die Zahlung getätigt wurde.
- Kreditkarte: dauert 5-10 Werktage
- Paypal: dauert 3 Werktage

Der Kunde ist für alle Rücksendegebühren verantwortlich.

6.2 Falsches oder beschädigtes Produkt


Wenn das Produkt beschädigt ankommt oder sich von dem von Ihnen gekauften Produkt unterscheidet, müssen Sie dies innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Pakets mit Fotos oder Videos, die den Schaden oder Fehler zeigen, an hello@milforyou.com mitteilen.

6.3 Ausschlüsse


Rücksendungen sind nicht erlaubt:
- Persönliche Hygieneprodukte
- Produkte für den persönlichen Gebrauch wie Kopfhörer oder Stimulatoren, die auf der Haut befestigt werden.
- Zum Verkauf gekaufte Produkte
- Artikel, die mit einem Rabattcoupon gekauft wurden, sind endgültig verkauft und können nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden.

 

7. Nutzung der Website

Die Nutzung der Website für betrügerische Zwecke oder im Zusammenhang mit Straftaten oder rechtswidrigen Aktivitäten jeglicher Art ist nicht gestattet.

Es ist auch verboten, Material zu versenden, zu verwenden oder wiederzuverwenden, das illegal, anstößig, beleidigend, missbräuchlich, unanständig, verleumderisch, obszön oder in irgendeiner Weise bedrohlich ist, oder das Rechte an geistigem Eigentum, Marken, Vertraulichkeit, Privatsphäre oder andere Rechte verletzt, oder auf andere Weise Dritten Schaden zufügt oder anstößig ist, oder dessen Inhalt Computerviren, politische Propaganda, Werbeinhalte, Kettenbriefe, Massensendungen oder jede andere Art von "Spam" und im Allgemeinen jede Art von unnötigen Unannehmlichkeiten oder Unannehmlichkeiten enthält.

Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, alle Informationen oder Inhalte, auf die entweder über die Website oder über Websites Dritter, auf die über Links auf der Website zugegriffen wird, zugegriffen wird, rechtmäßig, gewissenhaft, ehrlich und korrekt zu verwenden, und zwar nach den Grundsätzen von Treu und Glauben und unter ständiger Beachtung der geltenden Gesetzgebung und der vorliegenden Nutzungsbedingungen.
MÏL behält sich das Recht vor, Benutzern, die die Inhalte missbrauchen und/oder eine der in diesem Dokument aufgeführten Bedingungen nicht erfüllen, den Zugang zur Website zu verweigern oder sogar Bestellungen zu stornieren.

 

8. Geistiges oder gewerbliches Eigentum

Die geistigen Eigentumsrechte der Webseite www.milforyou.com, ihres Quellcodes, Designs, der Navigationsstrukturen und der verschiedenen Elemente, die darin enthalten sind, sind Eigentum von MÏLa, die das ausschließliche Recht hat, sie in irgendeiner Weise zu verwerten und insbesondere die Rechte der Reproduktion, des Vertriebs, der öffentlichen Kommunikation und der Transformation in Übereinstimmung mit der anwendbaren spanischen und europäischen Gesetzgebung zu nutzen.

MÏL informiert, dass sie keine Lizenz oder ausdrückliche oder implizite Genehmigung für die Rechte des geistigen und/oder gewerblichen Eigentums oder andere Rechte oder Eigentum, die direkt oder indirekt mit den in der Webseite enthaltenen Inhalten verbunden sind, gewährt. Die vollständige oder teilweise Reproduktion der Inhalte der Webseite, auch mittels eines Hyperlinks, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von MÏL ist strengstens verboten. Die unbefugte Nutzung dieser Inhalte zieht die gesetzlich festgelegten Verantwortlichkeiten nach sich.

 

9. Hyperlinks 

Die auf der Website enthaltenen Hyperlinks können zu den Websites Dritter führen. MÏL übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Informationen oder Dienstleistungen, die auf diesen Seiten erscheinen können, die ausschließlich zu Informationszwecken von MÏL angeboten werden, und impliziert in keinem Fall eine Beziehung, Akzeptanz oder Unterstützung zwischen MÏL und den natürlichen oder juristischen Personen, die Eigentümer dieser Inhalte oder Eigentümer der Seiten sind, auf denen sie sich befinden.

 

10. Teilweise Ungültigkeit 

Für den Fall, dass eine Klausel in diesen Geschäftsbedingungen für ungültig erklärt wird, bleiben die übrigen Klauseln in Kraft und sind im Sinne dieser Geschäftsbedingungen auszulegen.

 

11. Änderungen 

Die Informationen auf dieser Website sind auf dem Stand des Datums der letzten Aktualisierung. MÏL behält sich das Recht vor, einseitig diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie seine Datenschutzpolitik und alle anderen Informationen zu ändern. Das Inkrafttreten der Änderungen der Geschäftsbedingungen erfolgt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf dieser Website.

Die Informationen auf dieser Website sind zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung gültig.

 

12. Anpassung der Kampagne 

Der Benutzer unterliegt einer Zufallskampagne, so dass die für jede Bestellung geltenden Lieferbedingungen zufällig variieren können. Die persönlichen Daten des Benutzers werden bei der Festlegung der besonderen Bedingungen jeder Bestellung nicht als Variable berücksichtigt.

Die Lieferbedingungen für jede Bestellung können also zufällig variieren.

 

13. Benachrichtigungen

Jegliche Kommunikation zwischen MÏL und dem Benutzer bezüglich der Auftragsvergabe über die Website erfolgt schriftlich und in Übereinstimmung mit den Kommunikationsverfahren, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für jeden Einzelfall festgelegt sind.

 

14. Sprache

MÏL kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, seine Datenschutzerklärung oder andere betriebliche Regeln, Richtlinien oder Verfahren, die auf der Website veröffentlicht werden, übersetzen. Im Konfliktfall ist die spanische Version maßgebend.

 

15. Richtlinie zur Lieferantenethik 

Als ein angesehenes und zuverlässiges Unternehmen, das sich dem Ziel verschrieben hat, seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu liefern, erkennt MÏL seine Verpflichtung an, dafür zu sorgen, dass die Lieferanten ethisch einwandfrei handeln. Wir erwarten von unseren Lieferanten, dass sie regelmäßig ein Umfeld bieten, das die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sowie deren grundlegende Menschenrechte schützt. Alle Lieferanten müssen ihre nationalen Arbeitsgesetze und -vorschriften einhalten, insbesondere im Hinblick auf die folgenden Punkte:

  • Mindestalter für Beschäftigung
  • Frei gewählte Beschäftigung
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen
  • Abwesenheit von Diskriminierung
  • Abwesenheit von harter oder unmenschlicher Behandlung
  • Arbeitszeiten
  • Löhne
  • Arbeitsbedingungen


MÏL wird niemals wissentlich Lieferungen aus Ländern kaufen, die die oben genannten Prinzipien nicht einhalten. Wir erwarten auch von unseren Lieferanten, dass sie diese Prinzipien in ihren Geschäften mit ihren eigenen Lieferanten umsetzen. Aufgrund der manchmal komplexen Beschaffenheit der Lieferkette unserer Lieferanten ist es nicht immer möglich, die Bedingungen jedes Einzelnen, der an der Herstellung unserer Produkte beteiligt ist, zu überwachen und zu kontrollieren. Da MÏL jedoch weiter wächst, erkennt es die Wichtigkeit an, mit Initiative zu handeln und alles zu tun, um die Rechte der an der Herstellung seiner Produkte Beteiligten zu verteidigen.